"HOPE" Kapitel 6 - Online-Spiel

30.10.2013 18:38

Ein kleiner Auszug aus meinem heute fertig gestellten Kapitel 6

 

...Unruhig rutscht sie auf dem Stuhl herum. Sie hat das Gefühl jeder wüsste Bescheid über sie, jeder würde ihr ansehen, dass sie Spielzeuge in sich trägt und einfach schon wieder feucht ist.  Denn der Plug massiert bei jeder Bewegung ihren Hintereingang und das macht sie jetzt schon ganz nervös. Wie soll sie das bis Mittag durchhalten? Solange sie ruhig sitzt müsste es gehen. Die Kugeln spürt sie ja nur, wenn sie sich bewegt. Aber allein schon der Gedanke an die Toys macht sie schier verrückt. Sie verfasst die erste Mail an Jan. Kurz und knapp beschreibt sie ihre Gefühle und ihre Lust. Dann macht sie sich an ihre Arbeit, versucht so still wie möglich zu sitzen. In diesem Moment ist sie froh einen Bürojob zu haben. Hope stellt sich lieber nicht vor, wie es wäre, wenn sie einen Job hätte, bei dem sie sich die ganze Zeit bewegen müsste. Das würde sie sicher nicht lange aushalten. Nicht mit diesen Sachen in sich drin...

Kontakt

Eve-Bourgeon eve-bourgeon@web.de